Die Stadtbücherei Bad Harzburg ist an allen Büchern zum Thema „Bad Harzburg“ interessiert, seien es Bücher zur Geschichte, Bildbände oder auch (und vor allem) Schriften zu Vereins- oder Firmenjubiläen, seien es allgemeine Bücher über die Stadt oder zu speziellen Themen, seien es alte oder neue Bücher.

Wenn Sie also Bücher zum Thema „Bad Harzburg“ (das schließt selbstverständlich alle Ortsteile mit ein!) zu Hause haben, aber nicht mehr benötigen, würden wir uns über eine Spende dieser Bücher an uns sehr freuen!

In unserer Harzbücherei haben wir zahlreiche Bücher über den Harz allgemein gesammelt, der Schwerpunkt liegt aber bei den Büchern über Bad Harzburg. Hier hätten wir gerne alles, was es auf dem Markt gibt oder einmal gegeben hat. So wird die Geschichte und das Leben in Harzburg und das Wirken seiner Einwohner dauerhaft dokumentiert und nachlesbar.

Von jedem Titel sammeln wir drei Exemplare: Eines davon ist entleihbar, Interessenten können es leihweise mit nach Hause nehmen und drei Wochen lang in aller Ruhe studieren. Ein zweites ist ein sogenanntes „Präsenzexemplar“, das zu den Öffnungszeiten der Bücherei vor Ort einsehbar ist, aber nicht entliehen werden kann. Das dritte Exemplar ist als Archivexemplar „für alle Ewigkeiten“ gedacht.

Wir haben bereits einen umfangreichen Bestand, sind aber von unserem „Vollständigkeitsanspruch“ noch weit entfernt. Manche Titel haben wir (noch) gar nicht, von manchen noch keine drei Exemplare. Helfen Sie uns bitte, die ein oder andere Lücke zu schließen, damit sich auch kommende Generationen umfassend über unsere l(i)ebenswerte Heimatstadt informieren können.