Die Stadtbücherei bleibt auf Anordnung des Bürgermeisters bis auf weiteres geschlossen.

Wir verlängern alle Leihfristen automatisch so lange, bis wir wieder geöffnet haben.

Wir sind Montag bis Freitag zw. 08:00 und 13:00 Uhr telefonisch für Sie erreichbar.

Wir nehmen derzeit keine Buchspenden an.

Es sind keine Fernleihbestellungen mehr möglich.

Bitte nutzen Sie unser E-Book-Angebot!

Und bleiben Sie gesund!!!

 

Hier noch mal das Wichtigste in Frage und Antwort:

Müssen Medien sofort zurückgegeben werden?

Natürlich nicht. Es gilt die reguläre Leihfrist. Alle Medien, die während der Schließung ablaufen, können Sie entweder über Ihr Konto verlängern, die Medien werden aber selbstverständlich auch aktiv von uns verlängert.

Laufen Mahnentgelte auf?

Nein. Nicht während der Schließzeit. Bereits auf dem Konto befindliche Gebühren aus der Zeit vor der Schließung bleiben aber bestehen.

Wenn ich Medien zurückgeben will?

Einfach unsere Rückgabebox vor der Büchereitür benutzen, diese wird mehrfach täglich gelehrt.

Wenn ich Fernleihen benötige?

Wenn bereits bestellte Fernleihen eintreffen (v.a. für die Schüler, die derzeit ihre Facharbeit schreiben), melden wir uns bei Ihnen, um eine Terminabsprache zur Abholung zu treffen. Rückgaben bitte ebenfalls in die Rückgabebox. Neue Bestellungen können wir derzeit nicht ausführen.

Veranstaltungen?

Alle offenen und institutionellen Veranstaltungen wie Bilderbuchkino, Bibfit oder Leo Lesepilot fallen aus.

Erreichbarkeit?

Wir sind für Sie telefonisch (Tel. 05322/901515) montags bis freitags von 8.00 bis 13.00 Uhr sowie per Mail an info@stadtbuecherei-badharzburg.de erreichbar.

Ich habe keine Medien mehr zu Hause. Was kann ich tun?

Sie können unser umfangreiches, kostenloses Angebot an E-Medien nutzen.

Mein Ausweis ist abgelaufen, ich kann nun auch den Onleihe-Verbund NBib24 nicht mehr nutzen.

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder Mail (s.o.), dann können wir Ihren Ausweis wieder frei schalten.