Ein Mann liest in der Stadtbücherei ein Buch über den Harz.

Du hast in den Sommerferien endlich Zeit und Lust zu lesen? Und möchtest dafür auch noch belohnt werden?

Dann komm in den Sommerferien (16. Juli bis 26. August) zu uns in die Stadtbücherei und nimm an unserem Sommerleseclub teil, den wir gemeinsam mit der Goethe-Gesellschaft für alle Schüler ab der 5. Klasse veranstalten!

Du leihst dir aus unserem Jugendbuchbestand die Bücher aus, die dir gefallen. Wenn du ein Buch gelesen hast, gibst du eine kurze Bewertung (3-4 Sätze) auf einem Formbogen ab, den du in der Bücherei erhälst. Für jede Bewertung bekommst du ein Los in den Lostopf, aus dem wir am Ende der Ferien die Hauptgewinner ziehen.  Je mehr Lose mit deinem Namen sich am 26. August im Lostopf befinden, desto höher ist deine Gewinnchance auf einen Hauptgewinn!

Zusätzlich hast du die Chance auf Sofortgewinne: An jedem Mittwochvormittag in der Zeit von 10 bis 13 Uhr bietet Frau Raschick von der Goethe-Gesellschaft ein Clubtreffen an. Treffpunkt ist die Stadtbücherei, allerdings in diesem Jahr nur mit telefonischer Voranmeldung! Hier hast du Gelegenheit, dein Buch vorzustellen. Alle, die ihr Buch präsentieren, bekommen danach einen Sofortgewinn (z. B. Freikarten für die Minigolfanlage oder Eis-Gutscheine) ausgehändigt. Und die Vorstellung eines Buches während der Clubtreffen bringt selbstverständlich auch ein Los für die Verlosung der Hauptpreise ein…

Sei dabei – Lesen ist immer ein Gewinn!